Alles bereit – und Dein sklave auch

credit: Illustration von Felix, diener der SHI – courtesy of The English Mansionpost in English below

Das Haus ist bestellt, aufgeräumt, geputzt, bereit für Dein morgiges Fest. Du bist zufrieden mit der Arbeit Deines sklaven, die Sonne scheint warm, Du bist müde, der Sinn steht Dir nach Entspannung und Einstimmung auf die kommenden Freuden, das Treffen mit Freunden und einen Tag, an dem Du geniessen kannst, was Du besitzt, wer Dir zugetan ist und wessen Du sicher sein kannst. Und dazu gehört seit vielen Jahren Dein Leibsklave, Dein Wertegerüst, auf dem Du all Deine Aktivitäten aufbauen und an dem Du Dich orientieren kannst und die Sicherheit, in einem Geflecht von zugeneigten Personen in Familie und Freundeskreis selbst gebettet zu sein, aufgehoben und geliebt.

Die Tatsache, dass Du jederzeit die Dienste Deines sklaven erleben, fühlen, abrufen kannst, dass da jemand ist, der täglich sich auf Dich ausrichtet und nur glücklich sein kann, wenn Du selbst es bist, ist ein Geschenk, das Du mit Deiner Gabe, Dein Privileg zu sehen, zurück gibst.

Und so zelebrierst Du auch heute Deine Stellung, schenkst Orientierung, geniesst Deinen Zugriff und spürst Deinen Bedürfnissen nach, geniesst, dass Du mit Deinem Wesen, Deinen Talenten, Deinem Charakter und Deiner Präsenz göttliche Herrlichkeit für eine dienende Seele verkörperst – ein wirklich strahlender Tag wird ein schönes Ende haben, das Du sinnlich geniessen wirst, um auch damit den Stolz Deines sklaven zu nähren.


All ready – and so is your slave

The house is ordered, organised, cleaned, and ready for your party tomorrow. You are satisfied with the work of your slave, the sun is shining warmly, you are tired, and you feel like relaxing and getting in the mood for the coming pleasures, the meeting with friends and a day in which you can enjoy what you have, who is devoted to you and whom you can be sure of. And for many years this has included your body slave, your frame of values on which you can build all your activities and to which you can orientate yourself, and the security of being nestled in a network of devoted people in your family and circle of friends, safe and loved.

The fact that you can experience, feel, and call upon the services of your slave at any time, that there is someone who aligns himself with you every day and can only be happy when you are yourself, is a gift that you give back with your ability to see your privilege.

And so you also celebrate your position today, give orientation, enjoy your access and feel your needs, enjoy that you embody divine glory for a serving soul with your being, your talents, your character and your presence – a truly radiant day will have a beautiful end, which you will enjoy sensually, to also nourish the pride of your slave with it.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..