Die Attraktion der Reife

credit: grandmams.com – Printscreen – Illustration: Felix, diener der SHI – courtesy of adultprime.com – post in English below

Sich mit älteren Menschen wirklich über Sexualität unterhalten können – ist das heute einfacher als früher? Ich hoffe es. Mir bleibt dieser Ausspruch einer gesetzten alten Frau immer in Erinnerung: Weisst du… die Sehnsucht erlischt nie.

Das Bedürfnis nach Zärtlichkeit ist in uns angelegt. Und die Kraft der Berührung werden wir alle gegenüber allen bejahen. Aber Sex für Alle? Ich finde dieses Bild stark, weil es darauf eine klare Antwort gibt – und auch dafür steht, was ich selbst auch fühle: In einer Femdom-Beziehung ist in jedem Fall die Chance grösser, dass Frau Begehren nicht mit der jungen Blüte des Lebens gleichsetzt. Alter ist auch Erfahrung, Wissen kann doch entsprechende Genussfähigkeit bedeuten, wenn Scham und hemmende Konvention abgelegt werden und an ihre Stelle eine Bejahung der eigenen Bedürfnisse tritt: Die wird auf Gegenliebe treffen! Wie herrlich ist es als Mann, sich in die Hände einer erfahrenen Frau zu geben! Sie kann uns vorleben, wie sehr ein Moment ausgekostet werden kann – und JEDE weibliche Initiative, mit welcher die Intuition für Lustmomente angeschoben wird, hat eine phantastische Wirkung auf mich.

Und keine Frau muss mit ihren Bedürfnissen allein sein. Oder allein bleiben. Ihr Frauen seid stark, und je liebevoller Ihr mit Euren Sehnsüchten umgeht, um so deutlicher wird, wie begehrenswert Ihr seid. Und wenn Ihr Euch in diesem Sinn bestärkt, nicht nur, aber auch darüber reden könnt, dann soll doch auch ganz viel Erleben daraus werden.


The attraction of maturity

Being able to really talk to older people about sexuality – is that easier today than it used to be? I hope so. I always remember this saying of an old woman: „You know… the longing never dies.

The need for tenderness is inherent in us. And the power of touch is something we will all affirm to everyone. But sex for all? I like the strong message of this image because it gives a clear answer to this – and also stands for what I myself also feel: In a femdom relationship, there is in any case a greater chance that women will not equate desire with the young bloom of life. Age is also experience, knowledge can mean a corresponding capacity for enjoyment if shame and inhibiting conventions are discarded and replaced by an affirmation of one’s own needs: this will meet with reciprocal love! How wonderful it is as a man to place himself in the hands of an experienced woman! She can show us how much a moment can be savoured – and EVERY female initiative that pushes the intuition for moments of pleasure has a fantastic effect on me.

And no woman needs to be alone with her needs. Or stay alone. You, Women, are strong, and the more lovingly you agree with your desires, the clearer it becomes how desirable you are. And if you can strengthen yourselves in this sense, not only, but also talk about it, then a lot of experience should come out of it.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..