In der Macht Deiner Hand und…

credit: printscreen sinfulxxx.com – Illustration von Felix, diener der SHI – courtesy of adultprime.com – post in English below

Mein Schwanz gehört Dir. Täglich lege ich ihn in die Macht Deiner Hand. Du bestimmst über ihn. Du benutzt ihn. Du führst mich durch ihn, Du zelebrierst mit ihm meine Hörigkeit und geniesst ihn für Deine Lust. Du reibst mir alle Kontrolle aus meinem Geist, bläst die Hitze durch meinen Körper in mein Hirn und treibst mir den Schweiss aus allen Poren. Mein Blut pocht, pumpt sich in Deine Hand, und alles in mir sehnt sich nach Vereinigung, nach der feuchten Hitze Deiner Mitte. Dein Verlangen ist mein Rausch, Deine Kontrolle lässt mich so brav und folgsam werden wie ein Hund, und eine Weile bist Du die geile Hündin, die sich ziert und den Rüden nicht an sich ran lässt.

Und natürlich gehorche ich auch danach aufs Wort, auf Deine Geste, folge Deinem Verlangen und befriedige Deine Lust.

Deine Geilheit ist heilig und Dein Wille geschehe. Und berauschst Du Dich an meiner hörigen Ohnmacht, so sehe ich den Stolz in Deinen Augen, das Glitzern in Deinem Blich und Deine sich straffenden Schultern, bevor Du Dich geschmeidig zu mir nieder beugst und Dich über mich schiebst…


In the power of Your hand and…

My cock belongs to you. Every day I put it in the power of Your hand. You rule over it. You use it. You guide me through it, you celebrate my bondage with it and enjoy it for Your pleasure. You rub all control from my mind, blow the heat through my body into my brain and drive the sweat from all my pores. My blood throbs pump into Your hand, and everything in me longs for union, for the moist heat of Your centre. Your desire is my intoxication, your control makes me as well-behaved and obedient as a dog, and for a while, you are the horny bitch who is reluctant to let the male dog get to her.

And of course, I obey your word further on, your gesture, follow your desire and satisfy your lust.

Your lust is sacred and your will shall be done. And when you become intoxicated with my submissive weakness, I see the pride in your eyes, the glitter in your eyes and your tightening shoulders before you bend down to me and push yourself over me…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..