All meine Kraft für mein Wunder

credit: Illustration von Felix, diener der SHI – courtesy of kink.com for femdompost in English below

Meine starke Frau hat mich in ihrer Gewalt. Ihre Fesseln halten mich gefangen, umarmen mich, lassen mich gnädig direkt fühlen, was es heisst, angenommen zu sein – ausgeliefert, aber voller Vertrauen und mit diesem tiefen Wissen, dass all dieses Vertrauen vollkommen zu recht besteht.

Der Gedanke, meiner Frau womöglich nur ein schwacher sklave zu sein, treibt mich natürlich um. Auch ich habe das Bild von mir vor mir, nach dem ich auch von mir selbst erwarte, Dir auch ein starker Partner zu sein. Doch sehen und fühlen, dass das so ist, musst es nur Du. Wenn ich erlebe, wie viel Kraft und Inspiration Du aus meiner Bindung ziehst, wie es Dich belebt, von meinem tiefen Drang, mich Dir zu unterwerfen, zu zehren, dann erfasst mich eine tiefe Dankbarkeit: Mein Wesen ist genau das, was Dich stärkt. Und gleichzeitig gibt es nichts in meinen Bildern von Dir, das es Dir nicht erlaubte, auch schwach zu sein, schutzbedürftig.

Das Leben erschöpft sich nicht in einem Schema, aber ein jedes Paar hat seine Sprache und die eigenen Möglichkeiten, in dieser Sprache zu kommunizieren – und bei einander zu liegen, getragen von all den Empfindungen, in denen wir uns so direkt und tief spüren können.

Ich sehe Dich an und ich sehe Deinen Stolz und die Energie, die ich Dir ganz augenscheinlich gebe. Es ist ein Wunder. Du bist mein Wunder.


All my strength for my miracle

My strong wife has me in her grip. Her bonds hold me captive, embrace me, and graciously make me feel directly what it means to be accepted – at her mercy, but full of trust and with this deep knowledge that all this trust is completely justified.

The thought of possibly being only a weak slave to my wife naturally drives me around. I too have the image of myself in front of me, according to which I also expect myself to be a strong partner to you. But only you have to see and feel that this is so. When I experience how much strength and inspiration you draw from my bond, how it invigorates you to feed on my deep urge to submit to you, then I am seized by deep gratitude: my being is exactly that which strengthens you. And at the same time, there is nothing in my images of you that does not allow you to also be weak, and in need of protection.

Life is not exhausted in a scheme, but every couple has its language and its own possibilities to communicate in this language – and to lie with each other, carried by all the sensations in which we can feel each other so directly and deeply.

I look at you and I see your pride and the energy that I am giving you. It is a miracle. You are my miracle.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..