Erziehung

credit: Illustration von Felix, diener der SHI

Eine Femdom-Beziehung beinhaltet Erziehung und dabei liegt ein versonnenes Lächeln auf meinen Lippen. Das Ziel ist freie Unterwerfung, Befreiung im Dienen und in der absoluten Ausrichtung auf Dich. Mein Ziel ist es, keinen Grund zur Korrektur zu geben, denn ich suche sie wahrhaftig nicht… aber ich weiss, im gleichen Sinn, dass sie mir helfen kann, vorwärts zu kommen – indem ich erst einmal wieder ins Bewusstsein bekomme, wer ich Dir bin und was das bedeutet.

Für mich liegt ein Zauber darin, von dir erzogen zu werden, denn ich komme mir dadurch näher, finde mich, spüre mich.

Ich danke dir, meine liebe Herrin Isis.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..