Im Orbit meiner Herrin

Eine Herrin trägt Verantwortung, sie braucht in einer FLR den klaren Kopf, behält die Ziele im Auge und trifft für Beide wichtige Entscheidungen. Sie nimmt diese Aufgabe mit grossem Ernst und Verantwortungsgefühl an, ohne dass es ihr eine Last würde und setzt durch, was zu lernen ist und erarbeitet wird. Dabei fördert sie den Eifer ihres sklaven mit Lob wie mit Beharrlichkeit, mit Güte und Strenge, und weiss einzuordnen, was es wann braucht. Ich selber bin gerade in den letzten Monaten oft mit schwachem Nervenkostüm unterwegs gewesen, doch Du hast stets einen Weg gefunden, mich aufzufangen – und Deine Autorität wurde durch Deine Nachsicht nicht angekratzt, im Gegenteil. Denn gleichzeitig habe ich mich endlich auch auch mehr auf Deine Lebensweisheit eingelassen, wenn es darum geht, im Ausgleich mit mir selbst zu leben, Wichtiges von Unwichtigem zu unterscheiden. das abzulegen, was mich zum Getriebenen macht und da zu ruhen, wo mir die Geborgenheit meines Seins angeboten wird.

credit: courtesy of sardaxart.wordpress.com

Indem Du mir in solch Breite zur Lehrerin wirst, kann ich manchmal nicht sagen, in welcher Weise ich überhaupt zurückgeben könnte, was ich von Dir bekomme. Aber da gibt es unsere Lust, die immer wieder fortgeführte Reise, Herz UND Körper in Harmonie Hochgefühle zu schenken, der Kraft des Lebens zu lauschen und sie zu fördern. Und so darf selbst eine so lernbedürftige sklavenSeele wie ich verzaubert sein von der Freude, mit der Du meine Lustgaben aufnimmst, und von Deiner Fähigkeit, über mir durch den Orbit der Sinnlichkeit zu schweben, und so schaue ich auch gerade dann wieder zu Dir auf, Du, meine Frau aller Frauen, meine persönliche Herrin unter allen Gebieterinnen dieser Erde, zweifellos aus dem Himmel herab mir geschenkt und doch so irdisch, dass Deine Schritte auf dem Boden hallen, der zu meinem Käfig führt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.